Bezirkegruene.at
Navigation:
am 5. April

Heldin des Alltages

Martin Danner - Bei einem Spaziergang in Gallneukirchen traf ich eine Bekannte beim Gassigehn.

Plastikmüll

„Also mir reicht´s jetzt!“ schimpfte sie nach einer Begrüßung. „Ich kann den Mist neben der Straße nicht mehr sehen. Ich werd‘ jetzt beim Rausgehen den Dreck einfach wegräumen!“ Und sie zeigte mir ihre Ausbeute an Energy-Drink-Dosen, Plastikflaschen, Sackerl und Tüten, die sie unter dem Arm geklemmt mit sich trug, die Finger gespreizt um das sperrige Material.

Beim nächsten Mistkübel lud sie alles ab und hielt, um die nächste Ecke biegend, weiter die Augen offen.

Hut ab, sag ich da.​

Jetzt spenden!