Bezirkegruene.at
Navigation:
am 2. April

Generationswechsel beim SVG

Sandra Lichtl - Erste Frau an der Spitze des SVG!

Lichtl SVG

Nach vielen Jahren der Vereinsführung durch Herwig Bodingbauer und Herbert Zach wurde im Jänner die bereits lange zuvor angedachte Obmannnachfolge besiegelt. An der Spitze des SVG stehen nun Egon Michael Atteneder und - zum allerersten Mal in der 70jährigen Vereinsgeschichte eine Frau - Sandra Lichtl.
Beide sind keine Unbekannten im SVG. Atteneder ist seit Jahrzehnten in der Nachwuchsarbeit der Sektion Fußball tätig. Auf so viele Jahre SVG kann Lichtl nicht zurückblicken, sie ist erst seit etwa 5 Jahren in der Sektion Turnen für alle tätig, leitet dort das Eltern-Kind-Turnen und hat vor zwei Jahren das überaus beliebte Gerätturnen aus der Taufe gehoben.

Bodingbauer und Zach hinterlassen einen wirtschaftlich gesunden und mit zirka 1.500 Mitgliedern in 11 aktiven Sektionen überaus erfolgreichen Verein, wodurch sich der Einstieg der beiden neuen Obleute relativ einfach gestaltet.​

Jetzt spenden!